«

»

Feb 21

Festplatte endgültig zerstören: Was ist ein Degaußer?

Ein Degaußer oder auch Degausser ist ein stark magnetisches Gerät, mit dessen Hilfe man Festplatten zerstören kann. Es gilt als die sicherste Methode um Datenträger unbrauchbar zu machen. Es gibt sie in allen Größen und Formen. Von einem kleinen transportablen Gerät bis hin zu einem schweren Standgerät.

degausser

 

Wie funktioniert ein Degaußer?

In dem Gerät wird ein sehr starkes Magnetfeld von 2.800 und 11.000 Oersted erzeugt. Die kleinen Magnetteilchen auf der Festplatte ordnen sich nun so an, dass sie unbrauchbar werden. Da durch diesen Vorgang auch Servo- und Wartungs-Informationen gelöscht werden, sind auch intakte Festplatten danach unbrauchbar.

Binäre Optionen traden

Die Verbreitung ist allerdings eher gering, da die Geräte sehr teuer sind. Kleinere Geräte sind für 2000-3000 Euro zu haben. Große Standgeräte kosten schnell 30.000 Euro.

Eine weitere, sehr sichere, Technik zum Löschen eines Datenträgers ist physische Zerstörung durch schreddern, stanzen oder abschaben der Festplattenlaufrinnen. Wer ganz sicher gehen will, sollte beide Verfahren miteinander kombinieren. Alle magnetischen Datenträger können in einem Degausser unbrauchbar gemacht werden.

Video: Festplattenzerstörung mit einem Degaußer

 

Schreibe einen Kommentar