«

»

Mrz 19

Geld verdienen mit Rebuy, Momox, Amazon Trade-In, Zoxs: Vergleich und Alternativen

online-ankauffirmen

Wer kennt das nicht? Man hat zu Weihnachten Geschenke bekommen, die man absolut nicht gebrauchen kann oder bereits besitzt. Oder man hat sich neue Elektronik zugelegt und die Alte ist einfach noch zu gut zum wegschmeißen. Doch was kann man mit den alten Produkten machen? Die Antwort ist naheliegend: Verkaufen. Da gibt es zum Einen die Möglichkeit einer Ebay-Auktion, die aber viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Außerdem ist es bei einer Ebay-Auktion nie sicher ob Sie die Ware auch zu Ihrem gewünschten Preis loswerden. Nun gibt es eine tolle Alternative. Die Rede ist von sogenannten Online-Ankaufservices wie Rebuy und Momox. Immer mehr Menschen favorisieren den unkomplizierten Verkauf über solche Ankaufservices.

 

Vorteile

Die Vorteile liegen auf der Hand. Die Artikel werden zu einem Fixpreis verkauft. Kein Verhandeln und kein Preisdrücken. Sie geben den Namen des Produktes oder die EAN/ISBN-Nummer auf der Seite ein und sehen sofort, zu welchem Preis die Firma Ihre Ware ankauft. Das Geld wird unkompliziert und zeitnah auf Ihr Konto überwiesen. Lästige Reklamationen, weil der Artikel vielleicht anders aussieht als der Käufer es erwartet hat, bleiben Ihnen so erspart.

Binäre Optionen traden

 

So funktioniert es

  • Schritt 1: Gehen Sie auf die Seite der Ankaufsfirma
  • Schritt 2: Geben Sie den Produktnamen oder die EAN-Nummer ein und wählen Sie das passende Produkt aus
  • Schritt 3: Machen Sie Angaben zu dem Zustand des Artikels
  • Schritt 4: Nun bekommen Sie angezeigt, wie viel Geld Sie für den Artikel erhalten
  • Schritt 5: Versenden Sie den Artikel an die Firma (bei manchen sogar kostenlos)
  • Schritt 6: Die Verkaufssumme wird zeitnah auf Ihr Konto überwiesen

 

Welche Online-Ankaufsfirmen gibt es?

Hier ist eine Liste mit den besten Ankaufsfirmen im deutschsprachigen Raum. Wir haben alle Firmen persönlich getestet. Um ein repräsentatives Ergebnis zu erhalten, haben wir jeweils bei allen Firmen die gleichen 50 Artikel vin den Warenkorb gelegt. Der Ergebnis überraschte uns sehr. Zwischen dem Besten und dem schlechtesten Ankaufdienst liegt eine Preisdifferenz von sage und schreibe 276€. Welche Dienste am besten abschnitten, sehen Sie nachfolgend:

 

Platz 1: Zoxs.de

zoxs-de

Zoxs zahlte uns am meisten für unseren Artikelmix. Insgesamt 581,98€ konnten wir hier erbeuten. Das ist ein mehr als ein fairer Preis und unser Meinung nach kaum zu toppen. Selbst eine perfekte Ebay-Auktion bei allen Artikeln hätte kaum mehr Geld eingebracht.

 

Platz 2: Amazon Trade-In

amazon-trade-in

Platz Zwei geht an den Ankaufservice von Amazon. Hier konnten wir insgesamt 523,11€ erzielen. Ein Vorteil bei Amazon sind die Gutscheine, mit denen man den Verkaufspreis verbessern kann. Auch Studenten bekommen hier einen Bonus in Höhe von 20% geschenkt. Bargeld gibt es bei Amazon aber nicht! Sie erhalten die Summe in Form eines Amazon-Gutscheines, den Sie auf der Plattform einlösen können. Der Versand ist jedoch vollkommen kostenlos. Auch bei kleinem Warenwert.

 

Platz 3: Momox.de

momox-de

Der dritte Platz geht an Momox. Nur ganz knapp hinter Amazon haben wir hier mit 519,04€ ein gutes Geschäft gemacht. Dieser Anbieter ist unser Tipp an alle Leute die vor allem Bücher und alte Spiele mit einem Wert von unter 40€ loswerden wollen. Doch auch bei anderen Artikeln lohnt sich ein Vergleich durchaus. Denn auch hier gibt es hin und wieder Gutscheine mit denen sich der Verkaufspreis um einiges verbessern lässt.

 

Werbevideo von Momox

 

Platz 4: Rebuy.de

rebuy-de

Auf Rebuy haben wir mit unseren Artikeln den kleinsten Gewinn gemacht. Das liegt aber auch an der Auswahl unserer Artikel. Rebuy ist bei manchen Produkten der Anbieter mit dem besten Preis. Vor allem bei Verkäufen einer größeren Anzahl, kann man hier die besten Preise erhalten. Der Versand ist ab 10 Euro Warenwert kostenlos.

 

Video von Rebuy

 

 

Weitere Ankaufsseiten

 

Crazydeal.de

crazydeal-de

Crazydeal ist eine Seite, die sich auf den Ankauf von Büchern, Filmen, Spielen, Musik-CDs und Handys spezialisiert hat. Das Porto entfällt ab einen Warenwert von 25€.

 

Konsolex.de

konselex-de

Konsolex bietet neben einem Ankaufservice auch einen Shop auf dem man Artikel kaufen statt verkaufen kann. Loswerden kann man bei diesem Anbieter: Videospiele und Konsolen, Handys und Smartphones, Tablets und eBook-Reader, Apple-Produkte, DVDs und Blu-Rays, Bücher, Musik-CDs und sogar Legosteine.

 

1-2-ankauf.de

1-2-ankauf-de

Hier kann man seine alten Handys, Filme, Bücher, CDs oder Spielzeuge ab einem Warenwert von 25€ kostenlos einsenden und erhält Bargeld. Alles-in-allem ein sehr unkomplizierter Anbieter. Hier wird vor allem Wert auf die Unversehrtheit der Artikel gelegt. Produkte mit Kratzern oder anderen Beschädigungen werden hier nicht angekauft.

 

Gebraucht-medien-ankauf.de

gebraucht-medien-ankauf-de

Ein weiterer Newcomer, der sogar schon TV-Werbung macht, heißt gebraucht-medien-ankauf.de. Verkaufen kann man hier die üblichen Verdächtigen wie Bücher, CD´s, DVD´s, Games, Handys und Konsolen.

 

Sellfix.de

sellfix-de

Auf sellfix kann man ausschließlich Games, Filme und Musik verkaufen. Auch importierte Ware aus der EU kann man hier zu einem vernünftigen Preis loswerden. Ab 10 Euro ist der Versand hier kostenlos.

 

Wirkaufens.de

wir-kaufens-de

Diese Firma darf natürlich nicht fehlen. Wirkaufens ist einer der größten deutschen Anbieter. Hier ist ein Video:

 

 

Fazit

Bei welchem Anbieter man am meisten Geld bekommt, hängt in aller erster Linie von der Art der Artikel ab. Man sollte wenigstens die vier größten Anbieter Zoxs, Amazon, Momox und Rebuy vergleichen, sofern man den wirklich besten Preis für seine alten Schätze ergattern will.

 

 

2 Kommentare

  1. Runterstufung

    Hallo, ich habe bei Zoxs die Erfahrung gemacht, dass fast jedes Teil (unberechtigt und nicht nachvollziehbar) runtergestuft wird. Obwohl z.B. von mehreren Seiten meine Spiele etc. objektiv beurteilt wurden (sogar von einem Händler vor Ort…!!) und alles für neu befunden wurde, wird immer wieder bei Zoxs abgewertet. Es heißt immer groß, man könnte ‚Beweisfotos‘ anfordern… dann bekommt man jedoch als Antwort ‚geht nicht, weil alles so spiegelt’… Absoluter Schwachsinn, ich war auch in der Lage, mit einer 0815-Kamera Fotos von Kratzern auf einer Spiele-CD (von einem Freund) zu machen. Fazit: Da fühle ich mich hintergangen. Auch wurde eine Konsole von mir, die meiner Meinung nach ‚Zustand sehr gut‘ verdient hat, nur für ‚gut‘ befunden. Eine Freundin hat ein paar Tage später eine andere Konsole bei Zoxs bestellt /gekauft, die lt. Internet-Angebot mit ’sehr gut‘ ausgeschrieben war. Der Schock kam mit dem Paket: Diese Konsole war verkratzt, verdreckt, der Kontroller versifft, dass es zum Grausen war! Im Vergleich mit dieser, hätte meine mit ‚wie neu‘ beurteilt werden müssen….wäre mit demselben Maßstab gemessen worden…!!!! Dies ist hier aber offensichtlich leider NICHT der Fall!!
    Mir scheint System dahinterzustecken! Kleinvieh macht auch Mist und nicht wenig, wenn man sich vorstellt, dass diese Portal häufig genutzt wird.

  2. chihuahua1975

    Vielen Dank erst einmal an den Autor. Ich habe auch schon an drei von den Portalen verkauft und muss sagen, dass ZOXS.de so gut wie immer den besten Preis hat. Von der Abwicklungsdauer waren Momox und ZOXS gleich, nur reBuy ist etwas lahmer – vielleicht mal weniger TV-Werbung machen und anpacken ;-) Aber ingesamt bleibt zu sagen, dass ich mit allen keine schlechten Erfahrungen gemacht haben. Es passte einfach, jedoch gucke ich immer zuletzt bei ZOXS, weil ich dann alle Preise verglichen habe und meistens, aber nicht immer, dort lande.

Schreibe einen Kommentar