«

»

Feb 01

WhatsApp läuft jetzt auch auf dem PC

whatsappDas Messengerprogramm „WhatsApp“ läuft nun nicht mehr nur ausschließlich auf Handys und Tablets, sondern endlich auch auf dem heimischen PC.

Der Facebookdienst „WhatsApp“, der im Letzten Jahr für den Rekordpreis von 19 Milliarden Dollar an Facebook verkauft wurde, bietet nun endlich auch die Möglichkeit, Nachrichten via PC zu versenden. Allerdings nicht ausschließlich mit dem PC. Ein Handy wird weiterhin benötigt. So muss der User mit seinem Smartphone einen QR-Code am PC scannen, sodass sich beide Geräte miteinander verbinden.

Binäre Optionen traden

 

User eines Apple iPhones müssen sich allerdings noch gedulden. Im Firmeneigenen Blog heißt es dazu: „Leider ist es uns momentan nicht möglich, den Webclient für unsere iOS-Benutzer zur Verfügung zu stellen, da es Limitierungen bei der Apple-Plattform gibt“. Wer den Dienst nutzen will, braucht einen Google-Chrome-Browser.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*