«

»

Apr 12

WordPress: Die Besten Social Media-Plugins

Damit ist die Anbindung an Facebook, Twitter und Co. ein Kinderspiel. Mit ihnen verbreiten sich deine Beiträge und Texte wie ein Lauffeuer und erreichen ein breites Publikum.

+

Es gibt sehr viele Social Media-Plugins für WordPress, und bei all den unter­schied­li­chen Diensten ist es nicht immer leicht den Über­blick zu behalten. Daher haben wir dir hier eine Liste der Besten Social Media-Plugins zusammen gestellt.

 

Social Media-Plugin Vergleich:

 

Get Social WordPress Plugin

Mit diesem Plugin kannst du eine floa­ting Social-Media Box (inkl. Retweet-Button, Facebook-Share, Google Buzz, Stumple Upon…) auf deinem Blog inte­grieren. Du kannst selbst zusätz­liche Social-Dienste einfügen.

 

Social Slider

Das Plugin fügt eine Social-Media Bar am linken Seitenrand deines Blogs hinzu, die sich auf dem Blog mit­be­wegt und auf­klappbar ist. Du kannst jede Menge Social-Media Angebote integrieren.

 

Twitter @Anywhere Plus

Mit dem Twitter @Anywhere Plus Plugin kannst du die @Anywhere-Features, wie einen Reweet-Button, ein Tweet-Feld, einen »Folge mir auf Twitter«-Button, oder Infos über TwitterUser bei Maus-Hover.

 

Social Grid

Mit diesem Plugin kannst du Buttons deiner ver­schie­densten Social-Sites in einem Sidebar-Widget anlegen.

 

Tweetmeme Button

Das Plugin inte­griert den beliebten Tweetmeme Retweet-Button auf deinen Blog. Es gibt den Button in nor­maler Größe (siehe Screenshot) und kom­pakter Form.

 

Topsy Retweet Button

Der Topsy Retweet Button ist eine Alternative zum Tweetmeme-Button. Du kannst den Button in den ver­schie­densten Farben ein­fügen und so an dein Seitendesign anpassen.

 

Twitter for WordPress

Mit Twitter for WordPress kannst du einen Live-Stream deiner neusten Tweets auf deinem Blog anzeigen.

 

Facebook Like Button

Mit dem Plugin kannst du den neuen »Gefällt mir« Button von Facebook bei deinen Blog-Artikeln anzeigen.

 

Facebook Share

Möchtest du deine Besucher dazu auf­rufen deine Artikel mit ihren Facebook-Freunden zu teilen, kannst du den Facebook-Share Button auf deinem Blog einfügen.

 

WP Google Buzz

Sind deine Leser bereits im Google Buzz-Fieber oder möch­test du sie dabei unter­stützen? Dann inte­griere mit Hilfe des WP Google Buzz-Plugins den Buzz-Button auf deinem Blog.

 

Digg Digg

Digg Digg ist ein wei­teres WordPress-Plugin, mit dem du eine Social-Media Box mit ver­schie­denen Diensten (z.B. Tweetmeme, Digg, Delicious, Buzz, Facebook etc.) an der Seite deines Blogs anzeigen kannst.

 

Wibiya Toolbar

Mit Wibiya kannst du eine umfang­reiche Social Toolbar-Leiste auf deinem Blog inte­grieren. Ein Beispiel der Toolbar kannst du dir auf der Wibiya-Webseite anschauen.

 

Sexy Bookmarks

Sexy Bookmarks ist ein tolles Plugin, um Bookmarking-Link unter deinen Artikeln anzu­bieten. Es gibt jede Menge Dienste zur Auswahl und das Design der Plugins ist sehr ansprechend.

 

Sociable

Sociable ist eines der umfang­reichsten Plugins, um Social Bookmark-Buttons auf deinem Blog anzu­bieten. Die neue Version von Sociable bietet schöne Icons an. Zusätzlich hat der Dienst den Vorteil das er auch deut­sche Social Media Dienste (z.B. MrWong.de, Webnews.de oder Yigg) stan­dard­mäßig im Angebot hat.

 

Share and Follow

Mit Share und Follow kannst du ein Sidebar Widgets deiner Social-Profile auf deinem Blog inte­grieren, sowie Optionen der belieb­testen Bookmarking-Dienste anbieten.

 

Add to Any

Willst du Platz sparen und deinen Lesern einen Button für alle Bookmarking- und Link-Dienste anbieten, kannst du den Add to Any-Button ein­bauen. Er bietet jede Menge Optionen und Dienste zum Bookmarken, Teilen und Weiterleiten deiner Artikel per Email.

 

Share This

Share This funk­tio­niert ähnlich wie Add to Any, indem du ver­schie­dene Dienste in einem Button zusam­men­fassen kannst.

 

Blippr

Das Plugin inte­griert den Dienst von Blippr.com auf deinem WordPress-Blog. Blippr ist ein Social-Media Dienst, bei dem du deine Lieblingsthemen (Blogs, Filme, Bücher etc.) bewerten kannst. Auf dem Mashable-Blog kannst du dir Blippr im Einsatz anschauen.

Schreibe einen Kommentar