«

»

Feb 24

WordPress: Einen Fotoblog erstellen

Sie sind Hobby- oder professioneller Fotograf? Dann bieten Sie Ihre Fotos der breiten Öffentlichkeit zum Verkauf oder zum kostenlosen Download an. Oder stellen Sie anderen Fotografen und Privatleuten eine Plattform zur Verfügung, auf der sie Ihre Bilder verkaufen und tauschen können.

 

Wie kann ich einen Fotoblog erstellen?

Die wohl einfachste und auch ratsamste Möglichkeit ist die Verwendung der kostenlosen Blogsoftware „WordPress“. Sie ist auch für Leihen, die keine Ahnung von CMS-Systemn oder Programmiersprachen haben, leicht zu bedienen. Es gibt viele tolle Templates mit denen Sie Ihren Blog zu einer schönen Fotogalerie umbauen können. Diverse PlugIns sorgen für die nötige Funktionalität. Die Installation von WordPress ist kinderleicht und ist hier dokumentiert. Sie können dabei entscheiden, ob Sie die Software auf Ihrem eigenen Server oder Webspace installieren wollen oder die „schnell einen Blog erstellen“ Funktion von WordPress benutzen wollen. Dann erhalten Sie eine Subdomain von der Seite wordpress.de

Binäre Optionen traden

 

Die besten Foto-Galerie-Templates für WordPress

 

1. DeepFocus – Photography Website Template

DeepFocus

Dieses Template ist sehr elegant und flexible. Sie können alles leicht an Ihre Wünsche anpassen. Es gibt viele Effekt-Einstellungen mit der Sie Ihre kreative Seite ausleben können. Außerdem ist es Teil des Elegant Theme Bundles. Sie bezahlen einmalig und können zwischen 87 weiteren Templates wählen. Hier einige weitere Features:

  • Anpassbares Design
  • Verschiedene Template-Optionen
  • Verschiedene Shortcodes
  • Vorgefertigte Seiten-Templates um leicht die Breite der Tabellen ändern zu können
  • 5 Farbschemen
  • SEO-freundlich und sicher

Preis: $39 für 87 Templates

Zum Hersteller

Zur Demo

 

2. FOCAL – Flexible Photography & Gallery Theme

FOCAL

Dieses Template ist perfekt auf die Wünsche der Fotografen ausgelegt. Verblüffend wirkt der große Slider auf der Startseite der Ihre besten Fotos perfekt in Szene setzt. Zu den weiteren Highlights gehören:

  • Virtuelle Bearbeitung der Tabellen und des Layouts
  • Mobile Template Version für Smartphones
  • Bilder Galerie Manager
  • Leicht anpassbar

Preis: $40

Verkausseite

Demo

 

 3. ePix – Fullscreen Photography Theme

ePix

Das Template von ePix bietet eine breite Funktionspalette für verschiedene Verwendungszwecke. Zum Beispiel gibt es einen Live-Editor und einen Fullscreen-Bilder-Slider. Man kann zwischen verschiedenen Farbschemen wählen. Weiter Funktionen sind:

  • Mobile-Template
  • Visual Page Builder
  • Gallerie Media Manager
  • SEO-freundlich
  • Verschiedene Sprachen

Preis: $55

Zum Hersteller

Zur Demo

 

4. Photocrati – WordPress Photography Website Framework

Photocrati

Mehr als 18.000 Fotografen nutzen dieses WordPress Framework. Es Bietet 15 verschiedene Styles und 4 verschiedene Layouts. Damit ist es leicht die Website nach Ihren Bedürfnissen anzugleichen. Auch ohne Programmierkenntnisse. Ein weiteres Highlight ist das eCommerce-Plugin was Ihnen erlaubt Ihre Fotos zu verkaufen.

Werbevideo:

Preis: $79

Zur Verkaufsseite

Zur Demo

 

5. Invictus

Invictus

Großartig für jede Fotogalerie oder Portfolios. Das Template ist einfach zu bedienen und ein echter Blickfang für Ihre Besucher. Es bietet einen wunderschönen Fullscreen-Hintergrund. Perfekt für Fotografen und Designers. Weitere Merkmale sind:

  • Mobile Template-Version
  • Schwarzer oder weißer Layout-style
  • 600 Google-Schriftarten

Preis: $45

Hersteller

Demo

 

6. Glare

Glare

Ein weiteres Fullscreen Template für Videos und Bilder. Beeindruckende Effekte und individuell anpassbares Layout. Mehr Funktionen:

  • Mobile Version
  • Plugins und Addons
  • Flexible

Preis: $39 für viele Templates

Zum Anbieter

Demo

 

7. PhotoArtist

PhotoArtist

Dieses Template legt den Fokus auf den Content. Es beinhaltet mächtige Blog-Einstellungsoptionen. Weitere Optionen sind:

  • Shortcodes
  • Slider

Preis: $59

Zum Anbieter

Demo

 

 

Schreibe einen Kommentar